dr dill schreibtisch

Dr. Thomas Dill

Dr. med. Thomas Dill

Facharzt für Urologie und Medikamentöse Tumortherapie

Jahrgang 1962
geboren in Hamburg
verheiratet, 2 Kinder
Hobbies: Skilaufen, Joggen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


  • nach dem Abitur Studium der Medizin in Padua (Italien), Hannover und Zürich
  • Arzt im Praktikum in den Abteilungen für Urologie und Röntgendiagnostik des Marienkrankenhauses in Hamburg
  • anschließend jeweils für ein Jahr Tätigkeit an der Chirurgischen Abteilung des Kreiskrankenhauses in Bad Oldesloe und an der Klinik für Urologie der Medizinischen Universitätsklinik in Lübeck
  • 1991 Promotion zum "Doktor der Medizin" über das Thema "Erhöhtes PSA bei der benignen Prostatahyperplasie"
  • von 1993 bis 2003 Assistenzarzt an der Klinik für Urologie des Krankenhauses Köln-Holweide
  • Seit 1996 Facharzt für Urologie
  • am 1. Oktober 2003 Übernahme der urologischen Praxis von Dr. Beyer in Buxtehude, seither niedergelassen in Gemeinschaftspraxis mit Dr. Hollberg, seit dem 1. Juli 2004 mit Frau Dr. Kaspers und seit dem 1. Januar 2008 mit Z. Türk als ortsübergreifende Gemeinschaftspraxis

Die Praxis besitzt die folgenden Zulassungen und Genehmigungen:

  • ambulante Operationen
  • extrakorporale Stoßwellenlithotripsie (ESWL) bei Harnsteinen
  • große Onkologie (Krebsdiagnostik und Therapie einschließlich Chemotherapien)
  • Mikrobiologie
  • PSA-, Testosteron- und Hodentumormarker-Bestimmung
  • psychosomatische Grundversorgung
  • Ultraschalldiagnostik und Dopplerultraschalldiagnostik des Harntraktes und der männlichen Genitalorgane

Mitgliedschaften

  • Mitglied des Berufsverbandes der Deutschen Urologen e.V.
  • Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Urologie

Besonderer Interessenschwerpunkt

  • Diagnostik und Therapie von urologischen Krebserkrankungen